Kein Handy-Empfang im Büro

Architektin hatte extra Netzverfügbarkeit prüfen lassen.

Als Architektin ist Maria Vogelsang darauf angewiesen, viel mit Handwerkern und Fachingenieuren zu telefonieren.

Diese sind vor allem über Handy zu erreichen. Deshalb nutzt sie gewöhnlich ihr Mobiltelefon, das ist günstiger als vom Festnetz aus. Das war bis vor kurzem auch kein Problem. Doch dann entdeckte sie bei dem Anbieter O2 einen Tarif für Selbstständige, der attraktiv für die Firma Konzeptgrün war, die sie mit ihrem Mann Achim, einem Landschaftsplaner, führt.

 >>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren