SMG-Rektor wechselt zur Bezirksregierung

Stefan Holtschneider, Leiter des Städtischen Meerbusch-Gymnasiums, wird Dezernent der Bezirksregierung. Und zwar bereits im Februar. Schüler und Eltern des SMG sind geschockt.

Nach nur drei Jahren ist Stefan Holtschneider wieder dabei, seine Kartons zu packen. Denn der Schulleiter des Städtischen Meerbusch-Gymnasiums wird in den nächsten Tagen nach Düsseldorf abberufen – zur Bezirksregierung. Dort soll er als Schul-Dezernent den Fachbereich Kunst übernehmen. Und das wohl schon im Februar. Auf die relativ kurzfristige personelle Veränderung reagierten zahlreiche Eltern, Lehrer und Schüler überrascht, teilweise auch mit Unmut. Denn Holtschneider habe frischen Wind an das Gymnasium gebracht, viele Projekte angestoßen und das Schulleben verbessert.

>>>weiter

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren