VHS stellt ihr neues Programm vor

Die Volkshochschule bietet im Frühjahr 317 Veranstaltungen an. Montag startet die Anmeldephase.

Rund 132 Lehrkräfte hat Ingrid Terrana-Kalte für das nun startende Frühjahrssemester der Volkshochschule (VHS) verpflichtet. In 6910 Unterrichtsstunden werden sie bei 317 Veranstaltungen lernwilligen Meerbuschern Neues in fast allen erdenklichen Disziplinen beibringen: Sprachen, Computer, Sport, Weiterbildungen, Malerei und Exkursionen stehen auf dem Programm und leisten damit, wie Meerbuschs Erster Beigeordneter Frank Maatz bei der offiziellen Vorstellung des Programms gestern betonte, „einen wichtigen Beitrag für den Bildungsstandort Meerbusch“. Schließlich sei die VHS mit ihrem Angebot zugänglich für alle Bürger und schaffe dabei Gemeinschaft.

>>>weiter

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren