Kleiderkammer für Büderich

An Angeboten mangelt es Katrin Schwarz und Elke Slawski-Haun nicht, wenn es um gebrauchte Kleidung geht. Doch die beiden Koordinatorinnen der Flüchtlingshilfe Meerbusch-Büderich suchen dringend Räumlichkeiten um eine Kleiderkammer einzurichten.

Regelmäßig bekommen Katrin Schwarz und Elke Slawski-Haun Anrufe von Bürgern aus Meerbusch, ob sie nicht Kleiderspenden annehmen wollen. Sie würden gerne „… doch wir wüssten gar nicht wohin mit den vielen Kleider spenden“, erklärt Katrin Schwarz.

>>>weiter

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren