K9n und Tempo 50 sind Thema bei den Kleenen Strömpern

Nicht nur die Mitglieder, sondern alle Strümper Bürger und Interessierten sind zur offenen Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft der Strümper Bürger – “Kleene Strömper” – eingeladen.

Am morgigen Donnerstag, 26. März, sollen ab 19.30 Uhr alle aktuellen Strümp betreffenden Themen im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr, Kaustinenweg, besprochen werden. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Sachstandsberichte zum Bau der K9n zwischen Strümp und Osterath sowie die geplanten Entschleunigungsmaßnahmen an der Kreuzung Forststraße/Xantener Straße/Bergfeld.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren