Meerbusch ist sicher

Jede zweite Straftat wurde aufgeklärt.

Sicherlich ist jede Straftat eine zu viel. Spektakuläre Einzelfälle – z. Bsp. Tötungsdelikte in Kaarst und Meerbusch – haben 2014 besondere Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit erlangt. “Doch insgesamt können wir feststellen, dass die Sicherheitslage im Rhein-Kreis Neuss stabil ist”, sagt der Leiter der Polizeibehörde und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke.

>>>weiterlesen

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren