Ausflügler auf Reise durch den Kosmos

Es war eine Tagesfahrt voller Kontraste, die der Meerbuscher Kulturkreis (MKK) unlängst unternahm. Pünktlich um 10 Uhr starteten 41 Teilnehmer in Richtung Ruhrgebiet. Erste Anlaufstelle der Tour war das Industriemuseum des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) in Oberhausen. Hier wurden die Besucher in die Entwicklung und den Alltag des 19. und 20. Jahrhunderts mit Millionen von Arbeitern und Tausenden Schloten und Maschinen geführt. Und hier erlebten die Meerbuscher Aufstieg, Blütezeit und Krise des Ruhrgebietes.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren