Die Zeit der heimischen Erdbeeren naht

Jetzt ist es wieder soweit: Die ersten Früchte aus eigenem Anbau werden zum Verkauf angeboten. Die Hauptsaison dauert bis Ende Juni. Bei der Ernte sind zig Saisonarbeiter aus Osteuropa dabei.

Erdbeeren sind schon seit längerem zu haben. In der Regel handelt es sich dabei um Importware. Jetzt sind aber auch wieder die roten Früchtchen aus heimischem Anbau zu kaufen. “Ab morgen wird geerntet”, sagt Frank Mertens. Der Obstbaumeister aus Willich, der auch einen Betrieb in Meerbusch-Lank hat, baut auf einer Fläche von rund 20 Hektar Erdbeeren an – auf diesem Areal wachsen mehr als 720 000 Pflanzen.

>>>weiterlesen

****************************************************

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren