Exhibitionist unterwegs – Zeugen gesucht

Büderich. Am Donnerstag (23.04.), gegen 16.00 Uhr, zeigte sich ein unbekannter Mann einer Frau gegenüber in schamverletzender Weise. Der Tatort befindet sich am Rheinufer des Appelter Wegs, nicht weit entfernt vom dortigen Modellflugplatz. Der Exhibitionist kann folgendermaßen beschrieben werden: Etwa 180 bis 185 Zentimeter groß, Mitte 20 Jahre alt, normale Statur, kurze blonde Stoppelhaare, Brillenträger, bekleidet mit einem roten T-Shirt und Jeans, hatte ein Fahrrad und einen Rucksack dabei. Zeugen, die Hinweise auf den Unbekannten geben können, werden gebeten, die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02131 3000 zu informieren.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren