Gastwirte halten sich an Rauchverbot

Die Akzeptanz des Rauchverbots scheint in Meerbuscher Gaststätten groß zu sein. Das Ordnungsamt hat bei Kontrollen bislang noch keine Verstöße festgestellt. Dennoch gibt es in den Lokalitäten nach wie vor Unmut wegen des Verbots.

Blauer Dunst ade: In Gaststätten darf seit bald zwei Jahren nicht mehr geraucht werden. In Meerbusch halten sich offenbar alle Beteiligten daran – zumindest wurde bislang in Restaurants, Kneipen oder Cafés niemand mit einem Glimmstängel erwischt.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren