IHK mahnt besseres Tourismus-Marketing an

Die Kommunen im Rhein-Kreis Neuss könnten mehr Gäste anziehen, wenn sie sich mit anderen Kreisen am Niederrhein gemeinsam vermarkten, glaubt die Handelskammer.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein wirbt offensiv dafür, dass die Kommunen des Rhein-Kreises Neuss ihr Tourismusangebot besser vermarkten – gemeinsam mit anderen Kreisen am Niederrhein. “Nur eine große Lösung kann für das Niederrhein-Marketing eine Perspektive sein”, sagte IHK-Präsident Heinz Schmidt gestern. “Es wird eine höhere Schlagkraft entwickelt, wenn der Niederrhein kooperiert.”

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren