Kunst und Tanz im Alten Güterbahnhof

Wenn Lothar Taube seine aktuellen Bilder beschreibt, wird er ein wenig philosophisch. “Alles bewegt sich, und wir werden bewegt. Das Thema ist sehr reizvoll und abwechslungsreich”, sagt er.

Wie der Meerbuscher Künstler diese Vielfältigkeit umsetzt, ist ab morgen, 19 Uhr, im Alten Güterbahnhof, Ladestraße 3 in Osterath, unter dem Titel “In Motion” zu sehen. In Tusche und Acryl bringt er die Bewegungen seiner Protagonisten in Schwarz- und Sandtönen aufs Papier. Die Chinesische Tusche lässt Taube auf dem Pinsel antrocknen. Dadurch wird sie porös, bricht auseinander – und lässt die Zeichnungen geheimnisvoll wirken.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren