Rekord: 100 Einbürgerungen in einem Jahr

Rekord: 100 Einbürgerungen in einem Jahr

Hundert Einbürgerungen innerhalb eines Jahres – das ist in Meerbusch eine Premiere, die Bürgermeisterin Angelika Mielke-Westerlage am Donnerstag während der Einbürgerungsfeier in der Lanker Teloy-Mühle verkündete. Im vergangenen Jahr hat die Stadt Meerbusch Menschen aus knapp 40 Nationen eingebürgert. Vier von ihnen überreichte Mielke-Westerlage während der Feier ihre Einbürgerungsurkunden, die anderen neu eingebürgerten Meerbuscher hatten ihre Urkunden bereits in den vergangenen Monaten erhalten.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren