Treudeutsch-Handballer werden Vize-Meister

Lank siegt in Geistenbeck mit 32:24.

Lanks Verbandsliga-Handballer klettern am letzten Spieltag noch am TV Oppum vorbei auf den zweiten Platz und feiern die Vize-Meisterschaft hinter Aufsteiger VfB Homberg. Während der TVO mit 18:22 bei den Moerser Adlern verliert, gewinnt der TuS Treudeutsch 07 mit 32:24 (12:13) beim Viertletzten TV Geistenbeck und schraubt sein Punktekonto auf 40:8 Zähler.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren