Zu Besuch im grünen Paradies

Interessierte können an vier Wochenenden private Gärten besichtigen. Morgen öffnet die Familie Wever in Ilverich ihre Gartenpforte.

Von der Straße aus ist nicht immer viel zu sehen. Doch hinter Hecken, Zäune und Bäume verbergen sich oft wahre Pflanzen-Paradiese. Ein solches ist der Garten der Familie Wever in Ilverich. Das grüne Kleinod ist am kommenden Sonntag zu besichtigen – die Wevers beteiligen sich an der Aktion “Offene Gartenpforte”. “Wir sind schon seit fünf Jahren dabei und gewähren seitdem an einigen Tagen im Mai, Juni und Juli Besuchern einen Einblick in unser Pflanzenreich”, sagt Christian Wever.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren