Erfolgreicher Handballtag bei TuRa Büderich

Professionelles Training mit dem Meerbuscher Physiotherapeuten Ralf Pracht und ehemaligen Nationalspielern gab’s jetzt beim traditionellen Dieter-Klophaus-Tag. In der Sporthalle des Mataré-Gymnasiums tummelten sich wieder kleine und große Handballfans, um eigene Tricks zu demonstrieren und von den Profis zu lernen. Ralf Pracht begann mit dem Aufwärmtraining, danach leiteten die beiden Ex-Nationalspieler Fynn Holpert und Michael Krieter Workshops zu Ballgefühl, Dribbeltechnik, Reaktion, Schnelligkeit und Koordination.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren