Faszientraining vom Feinsten

Ab Mittwoch, 12. August, beginnt um 10.00 Uhr ein ganz neues Angebot in der AWO-Begegnungsstätte in Büderich (Am Kapittelsbusch 29). Beim Faszientraining beugen die Teilnehmer mit Selbstmassage und Yin Yoga Verspannungen und Schmerzen vor. Mit diesen sanften Übungen kann eine erstaunliche Tiefenwirkung erzielt werden. Yin-Yoga ist besonders schonend, da die einzelnen Positionen mit entspannter Muskulatur sehr lange gehalten werden. Das Bindegewebe erfährt eine Straffung und Neubelebung, die sich positiv auf beinahe alle Körperfunktionen auswirkt. Abgerundet wird das Programm mit dem Erlernen einer Selbstmassage. Der Kurs umfasst insgesamt 8 Termine jeweils in der Zeit von 10.00 – 11.15 Uhr und kostet 44,00 €. Anmeldungen und weitere Informationen unter 02181 / 23 25 28 oder 02181 / 23 25 29.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren