Hallenbad: Kooperation mit Düsseldorf

Ein gemeinsames Hallenbad mit der Nachbarstadt wird es zwar nicht geben, aber beim Betrieb des sanierten Meerbuscher Bades strebt die Stadt eine Kooperation mit der Bädergesellschaft Düsseldorf an.

Nach knapp vier Jahren Debatte soll der Stadtrat noch in diesem Monat die Sanierung des maroden Hallenbades in Büderich beschließen. Insgesamt 6,7 Millionen Euro kostet die Maßnahme laut Kalkulation; das sind gut 700 000 Euro mehr als ursprünglich als Kostendeckel festgesetzt. Im Gegenzug sorgen die Mehrkosten zu günstigeren Betriebskosten durch Energieeinsparungen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren