“Ich schreib’ eine tolle Story”

“Ich schreib’ eine tolle Story”

Neue Schreibwerkstatt für Kinder und Jugendliche am 4. Juli  in der Stadtbibliothek.

Nach dem großen Erfolg der beiden letzten Termine Mitte Juni bietet die Stadtbibliothek schon am Samstag, 4. Juli, 10 bis 12.30 Uhr, im Haupthaus am Dr.-Franz-Schütz-Platz eine neue Schreibwerkstatt mit der Autorin und Redakteurin Astrid Krömer an. Titel des Tages: “Ich schreib’ eine tolle Story!” Zielgruppe sind wieder Kinder und Jugendliche von zehn bis 14 Jahren. Unter Astrid Krömers Anleitung erfahren die Teilnehmer, wie man seinen eigenen Schreibstil findet und in Texten gezielt Spannung aufbaut.

Die Veranstaltung läuft unter dem Dach des vom Land geförderten Projekts “Kulturrucksack NRW” und ist deshalb kostenfrei. Interessenten – mitmachen können maximal zehn – können sich ab sofort unter der Telefonnummer 02132 / 916-448 anmelden.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren