Tarifverhandlungen im Schlichtungsverfahren: Städtische Kitas ab Montag wieder geöffnet

Im Tarifkonflikt für Erzieher in kommunalen Kindertagesstätten soll nun ein Schlichtungsverfahren die Lösung bringen. Arbeitnehmer- und Arbeitgeberseite einigten sich darauf, eine Vermittlungskommission einzusetzen, die einen Kompromiss erarbeitet. Obwohl die seit vergangenem Montag laufenden Gespräche noch zu keiner Einigung geführt haben, hat der aktuelle Sachstand für die Eltern der betroffenen Kinder einen positiven Aspekt. Während des Schlichtungsverfahrens wird der Streik ausgesetzt. Ab kommenden Montag, 8. Juni,  öffnen die städtischen Kitas wieder wie gewohnt.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren