80 Jahre Ingrid Kuntze: Immer der Kultur auf der Spur

Das Leben von Ingrid Kuntze lässt sich in wenigen Worten zusammenfassen: Sie ist immer der Kultur auf der Spur.

Aber das würde ihrer ständigen Bereitschaft, sich für eine kulturelle oder gesellschaftliche Sache einzusetzen, nicht gerecht. Denn ihr Engagement hat bis zur Vollendung des 80. Lebensjahrs nicht nachgelassen. Es umfasst nicht nur die Belange der Städtischen Musikschule, deren Leitung von 1970 bis 1995 in ihren Händen lag. Auch dem Meerbuscher Kulturkreis (MKK), zu dessen Gründungsmitgliedern (1980) sie zählt, ist Ingrid Kuntze eng verbunden – bis 2010 als Vorstandsmitglied und heute im Beirat.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren