Kinderläufe fallen wegenhoher Temperaturen aus

Der TSV hat das Programm des Sommerlaufs heute geändert. Die Feuerwehr warnt vor Waldbränden.

Eigentlich sollten heute um 15.30 Uhr beim Bösinghovener Sommerlauf auch Kinder an den Start gehen. Wegen der hohen Temperaturen hat sich der Vorstand des TSV Meerbusch aber entschlossen, das Lauf-Programm zu ändern.

„Der Bambini-Lauf, der Schüler-Lauf und der Teamlauf werden ersatzlos gestrichen“, sagt Hans-Dieter Schmitz, Abteilungsleiter Laufen im TSV Meerbusch. Die Startzeiten der restlichen drei Wettbewerbe werden jeweils anderthalb Stunden nach hinten verlegt. So beginnt der Fünf-Kilometer-Lauf um 18 Uhr, der Walking-Wettbewerb über fünf Kilometer um 18.05 Uhr und der Zehn-Kilometer-Lauf um 19.30 Uhr. Schmitz kündigt außerdem zusätzliche Erfrischungs- und Wasserstände an den Routen an.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren