Böhlerstraße: Baubeginn im Dezember

Die Nachbarstadt Düsseldorf soll die Federführung beim Gemeinschaftsprojekt “Ausbau” bekommen.

Wenn Meerbuschs Politiker sich in wenigen Tagen im Planungsausschuss zum gefühlt 100. Mal innerhalb von 15 Jahren mit dem Ausbau der Böhlerstraße in Büderich befassen, dann unter einer völlig neuen Voraussetzung: Erstmals gibt es auch einen politischen Beschluss aus der Landeshauptstadt Düsseldorf zur Verlängerung der Straße hin zur Auffahrt der Autobahn 52. Einstimmig stimmten die Mitglieder des Düsseldorfer Ordnungs- und Verkehrsausschusses vergangene Woche für den rund 9,3 Millionen Euro teuren Ausbau. Dass der Düsseldorfer Stadtrat nächsten Monat zustimmen wird, gilt als Formsache. Der Ausbau betrifft beide Stadtgebiete.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren