Dem Kind helfen, die Euphorie zu erhalten

Die Zeit vor dem ersten Schultag ist oft aufregend und mit Spannung verbunden, bei einigen Eltern auch mit Sorgen und Befürchtungen. Psychologin Claudia Schlicht von der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern gibt Tipps.

“Auch wenn die Erinnerung an die eigene Schulzeit eher negativ ist, sollten Eltern überlegen, was ihnen an der Schule gefallen hat und von den schönen Aspekten der Schule berichten”, rät Psychologin Claudia Schlicht. Sie leitet die Erziehungs-und Familienberatungsstelle in Osterath.

>>>weiterlesen

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren