Eine Lehre auf dem 18-Loch-Platz

Leon Frank hat die Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann beim Golfpark Meerbusch abgeschlossen. Vor drei Jahren hatte er mit dem Ballsport noch wenig zu tun.

Der vorherige Auszubildende vom Golfpark Meerbusch ging vor drei Jahren mit Leon Frank zur Driving Range. Der alte Azubi haute dem neuen Azubi versehentlich den Schläger ins Gesicht. Diagnose: Nasenbeinbruch. “Ich war zwei Wochen krankgeschrieben”, erzählt Frank. Über den unglücklichen Start kann Frank mittlerweile schmunzeln. Kürzlich hat er die Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann abgeschlossen. Bis Ende Oktober arbeitet er in Büderich, hilft in der Hauptsaison und arbeitet den neuen Azubi ein. Der wird noch gesucht.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren