Kreispokal: FC Büderich gelingt Überraschung

Dem FC Büderich 02 ist in der ersten Runde des Kreispokals eine Überraschung gelungen. Der Bezirksliga-Absteiger setzte sich mit 4:3 (2:2) gegen Landesliga-Aufsteiger VfL Jüchen-Garzweiler durch und bescherte seinem neuen Trainer Moulay Rhoulimi einen perfekten Pflichtspiel-Einstand.

Der FCB glich durch Fabian Gombarek (1:1/29. und (3:3/60.) und Oliver Wersig (2:2/40.) dreimal einen Rückstand aus, ehe Gombarek in der 73. Minute per Elfmeter den Siegtreffer erzielte. “Die Jungs haben Moral gezeigt und wurden für ihren großen Kampfgeist belohnt”, so Rhoulimi.

>>>weiterlesen

****************************************************

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren