Meerbuscher in der Staufalle

Gleich mehrere große Baumaßnahmen fallen aktuell zeitlich zusammen. Kommende Woche startet die Deutsche Bahn ihre Gleissanierung. Die Folge: Viele Meerbuscher Autofahrer stehen noch deutlich länger im Stau als ohnehin schon.

Meerbuschs verkehrsgünstige Lage wird für die Stadt zunehmend zum Problem. Weil aktuell zahlreiche große Baumaßnahmen parallel laufen, suchen sich auch Autofahrer aus den umliegenden Städten und Gemeinden den Weg durch Meerbusch. Ob in Büderich oder Osterath – oft geht es nur noch schrittweise vorwärts, gerade während des Berufsverkehrs.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren