Osterath feiert den Steigerturm in Flammen

Osterath feiert den Steigerturm in Flammen

steigerturm-in-flammen“Ein voller Erfolg”, dieses Resümee zog der Löschzug Osterath der Freiwilligen Feuerwehr Meerbusch nach dem Grillabend “Steigerturm in Flammen”. Viele Hundert Besucher, darunter auch der Landrat des Rhein-Kreis Neuss, Herr Petrauschke, und die Bürgermeisterin der Stadt Meerbusch, Frau Mielke-Westerlage, waren der Einladung gefolgt, um bei Gegrilltem und kühlen Getränken die Vorführungen der Feuerwehr zu bestaunen. Unumstrittenes Highlight war dabei das Feuerwerk vor und über dem Steigerturm, welches von Hauptbrandmeister Jürgen Nelles und seinem Team abgebrannt wurde, aber auch die weiteren Programmpunkte boten Unterhaltung für Groß und Klein. So zeigte die Jugendfeuerwehr ihr Können im Rahmen einer Übung, bei der ein brennendes Holzhaus gelöscht werden musste, Präzision war bei der Erklimmung des Steigerturms mit Hakenleitern auf Kommando gefragt. Kleine Besucher konnten ihren Mut beim Besteigen der Riesen-Hüpfburg, große Besucher beim Besteigen der Feuerwehr-Drehleiter unter Beweis stellen. Heiß her ging es auch bei der Demonstration von Christoph Winter, die zeigte, was passieren kann, wenn ein Fettbrand unsachgemäß mit Wasser gelöscht wird.

Zahlreiche Fotos dieses Kult-Events finden Sie wie gewohnt in unserer Foto-Galerie.
>>>zur Foto-Galerie

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren