Schwerpunkt 1111 Jahre Ilverich

Zum Jubiläum ein Rückblick auf drei wichtige Ereignisse in Ilverichs Geschichte, die die Rheingemeinde geprägt haben: auf den sogenannten Gänsekrieg, die Säkularisation und die Dammbrüche durch Rhein-Hochwasser.

Die Zeiten als Rheinländer sind nicht immer idyllisch. Drei Ereignisse zeigen, warum Rhein, Acker und Vieh den Bauern in Ilverich auch Kopfzerbrechen verursachten.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren