40-Meter-Mast neben Sportplatz?

Einen 40 Meter hohen Mast möchte ein Mobilfunkanbieter am Sportplatz Grüner Weg in Lank-Latum errichten, um dort eine Versorgungslücke zu schließen. Diese Lösung bewerten die Stadtverwaltung und die Politiker in der letzten Sitzung des Bau- und Umweltausschusses für ungeeignet. Der Anbieter wird gebeten, das Problem deutlicher zu schildern und alternative Lösungen aufzuzeigen.

“Wir empfehlen, den Standort nicht zu präferieren”, sagte Frank Maatz, Erster Beigeordneter der Stadt. Die Nähe zur Wohn- und Freizeitnutzung sei problematisch. Der angedachte Mobilfunkstandort liegt rund 90 Meter zum Grünen Weg, 180 Meter zur Wohnbebauung, 220 Meter zu einem Spielplatz entfernt. Die Verwaltung selbst hat keine Standortideen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren