Osteratherin holt in Orlando Basketball-WM-Titel

Ute Hoffmann schwärmt: “Das war ein tolles Erlebnis. Ich habe das Gefühl, wieder 18 zu sein.”

Die sportliche Chefin von Hoffmann Metallbau in Osterath gehört zu der Damen-Mannschaft, die bei der Basketball Maxi WM in Orlando in der Kategorie 55+ den Weltmeistertitel holte. “Das Halbfinale war ein Krimi”, erzählt Ute Hoffmann, die früher in der Bundesliga gespielt hat. Das Endspiel gegen die Tschechinnen sei hart umkämpft, aber letztendlich eine klare Sache gewesen: “Wir hatten die bessere Kondition und die Sache immer im Griff und konnten das Spiel mit 13 Punkten Vorsprung (46:33) für uns entscheiden.”

>>>weiterlesen

****************************************************

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren