OTV-Volleyballer feiern Sieg zum Saisonstart

Einen optimalen Start in die Saison feiern die Volleyballer des TV Osterath: Sie gewannen am ersten Spieltag der Landesliga ihre Partie gegen Vizemeister VSC Grevenbroich 3:1 (25:9, 15:25, 25:18, 25:21) und unterstrichen ihre Ambitionen.

Allerdings reichte dem OTV eine durchschnittliche Leistung zum Erfolg, nur phasenweise zeigte er seine wahre Stärke. “Da ist noch eine Menge Luft nach oben, wir sind spielerisch noch nicht da, wo wir hinwollen”, sagte Mannschaftskapitän Thomas Bressler. “Das Wichtigste ist, dass wir die drei Punkte geholt haben. Jetzt haben wir vier Wochen Zeit bis zum zweiten Spieltag und werden uns bis dahin weiter verbessern.”

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren