Senioren-Team spendet Tischtennisplatte

Mohamad Khir und seine Mitbewohner konnten ihr Glück kaum fassen, als das Flüchtlingsheim Meerbusch jetzt eine neue Tischtennisplatte bekam – dank der Spende eines benachbarten Tennis-Teams.

Im Namen der Altherrengruppe des Tennis-Clubs Bovert übergaben die Organisatoren Günter Recken und Günter von Saint-George das Sportgerät. Mit vereinten Kräften packten die Bewohner des Flüchtlingsheims und die Tennis-Oldies an, um die Outdoor-Platte aufzubauen. Sogar neue Tischtennisschläger gab es dazu.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren