Stiftung Büderich unterstützt Flüchtlingshilfe

Zu einem “Sommerabend im Paradies” lud die Stiftung Büderich am Sonntag ins Küsterhaus ein, servierte ihren Gästen zur Musik von Universal Sax Contakt Lammspieße, Artischocken-Quiche und Geflügelsalat – und überreichte eine Geldspende: Für das Projekt “Deutsch für Flüchtlinge” erhielt die Flüchtlingshilfe Büderich einen Scheck in Höhe von 2684,78 Euro.

Pastor Michael Berning und Stefan Berzdorf, die beiden Vorsitzenden der Stiftung Büderich, überreichten das Geld an die Koordinatorinnen der Flüchtlingshilfe, Katrin Schwarz und Elke Slawski-Haun. Der Betrag setzt sich zusammen aus Stiftungsmitteln der Stiftung aus einer Sammlung an der St.Mauritius-Schule, und aus Einzelspenden anlässlich der Beerdigung eines Büdericher Bürgers, dessen Angehörige zu Spenden für diesen Zweck aufgerufen haben. “Mit diesem Geld wollen wir unser Projekt rund um den Sprachunterricht für die Flüchtlinge weiterentwickeln und voranbringen”, so Slawski-Haun.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren