10.000 Euro Spende für Äthiopien

Almaz Böhm ernennt Talia Bos und Alexander Kochanowski zu neuen Botschaftern ihrer Stiftung “Menschen für Menschen”. Die beiden hatten zur Spendenparty nach Büderich eingeladen.

Keiner der Gäste musste Eintritt zahlen, aber die 15 Euro für das Eintrittslos zückten alle mit großer Bereitschaft. Denn sie wussten: Jedes Los gewinnt. Und das doppelt. Zum einen gab es für die Loskäufer ein tolles Kochbuch oder eine Flasche Wein, zum anderen flossen die 15 Euro (und die vielen anderen Spendeneuros) in einen großen Topf zugunsten der Stiftung “Menschen für Menschen”. Denn die stand im Mittelpunkt einer legeren Party, zu der Talia Bos (24) und ihr Freund Alexander Kochanowski (31) am Wochenende auf das Gelände von Bos-Food an die Grünstraße in Büderich eingeladen hatten.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren