60-jähriges Jubiläum und Kröngungsball der Grün Weissen Jungens

60-jähriges Jubiläum und Kröngungsball der Grün Weissen Jungens

kroengungsball-1
1 vlnr.: Stefan Margielsky mit Katja, Günter Margielsky mit Marina und Helmut Pinkert mit Astrid

Am 24.10.2015 feierten der OTV Jägerzug „Grün Weisse Jungens“ seinen Kröngungsball in der Osterather Dorfschänke.

Im feierlichen Rahmen wurde dem neunen König Günther II. Margielsky mit Marina nebst seinen beiden Ministerpaaren Helmut Pinkert mit Astrid und Stefan Margielsky mit Katja durch den amtierenden Schützenkönig, Stefan I., die altehrwürdige Königskette verliehen.

Ebenfalls durften an diesem Abend einer der ältesten Schützenvereine in Osterath sein 60-jähriges Jubiläum feiern. Hierzu fand der Brudermeister der St. Sebastianus Bruderschaft Osterath, Dr. Norbert Schöndeling, sehr schöne Worte.

Stefan I. und am Ende seiner Laudatio sogar noch eine große Überraschung parat. Zusammen mit seinen beiden Ministern Christoph Schmitz und Jörg Westerling übergab er dem Jägerzug den ersten Fahnennagel der Vereinsgeschichte.

Im Zusammenhang mit dem 60-jährigen Jubiläum wurden einige Mitglieder für Ihre lange Treue zum Zug geehrt, darunter auch zwei Gründungsmitglieder.

kroengungsball-2
vlnr.: Daniel Krüll, Helmut Hüttges, Josef Schüren und Heinz Schaven

Heinz Schaven und Josef Schüren erhielten die Ehrenplakette für 60 und Hans und Helmut Hüttges für 50 Jahre Zugehörigkeit. Auch Daniel Krüll erhielt von dem Stellvertretenden Bürgermeister Jürgen Eimer eine Auszeichnung für 25 Jahre Vereinstreue.

****************************************************

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren