Der Wunsch-Schulhof hat mehr Bäume und Blumen

Neun Klassen der Eichendorff-Schule in Osterath entwickelten eine Woche lang ihre eigenen Ideen für den Pausenhof.

“Wir haben uns in dieser Woche sehr viel Mühe gegeben und hatten ganz viel Spaß beim Bauen,” erzählt Valentin. Er und seine Mitschüler der Städtischen Eichendorff-Schule in Osterath haben in der vergangenen Woche gebaut und gebastelt – und zwar einen neuen Pausenhof.

In der Projektwoche “Mein Traumschulhof” haben sich die Kinder Gedanken gemacht, wie man das Außengelände der Schule verbessern könnte. Angefangen haben sie ganz professionell mit Mind-Maps, Plakaten und Zeichnungen, am Dienstag ging es dann los mit dem Modellbau. Gestern haben die Schüler ihre selbst gebastelten Pausenhofmodelle präsentiert. Vormittags haben sie ihren Mitschülern die einzelnen Elemente erklärt und nachmittags das Projekt noch einmal den Eltern vorgestellt.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren