Reformationstag und Allerheiligen

Am Samstag feiern evangelische Christen den Reformationstag, die Katholiken am Sonntag Allerheiligen. Die RP gibt eine Übersicht über einige Veranstaltungen in den nächsten Tagen.

“Denk Mal Luther” – unter diesem Motto laden die evangelischen Kirchengemeinden in Meerbusch zum gemeinsamen Gottesdienst am Reformationstag am Samstag, 31. Oktober, um 19 Uhr in der Versöhnungskirche in Strümp, Mönkesweg 22. Auf dem Weg zum Reformationsjahr 2017, wenn sich der Thesenanschlag Luthers zum 500. Mal jährt, soll gefragt werden: Wer ist Martin Luther für uns? Was hat uns dieser Mann heute noch zu sagen, und was ist seine Botschaft für uns? Und wofür wollen wir selbst heute einstehen? Die Konfi-Band Osterath und Meerbuscher Chöre sorgen die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren