Unfall im Kreuzungsbereich – Eine Beteiligte verletzt

Osterath. Am Montag (26.10.), kurz nach 14 Uhr, stießen zwei Autos im Kreuzungsbereich Willicher Straße (L 26) / Westring (L 154) zusammen. Ein 80-jähriger Golffahrer aus Willich befuhr die Landstraße 26 in Richtung Osterath. An der Kreuzung beabsichtigte er nach links abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Daimler-Chrysler. Die 70-jährige Fahrzeugführerin aus Willich klagte anschließend über Schmerzen. Rettungskräfte brachten die vermutlich Schwerverletzte in eine Klinik. Um auslaufende Betriebsstoffe aus den stark beschädigten Fahrzeugen kümmerte sich die Feuerwehr. Die Polizei nahm den Unfall auf. Die Ermittlungen zum Hergang dauern an.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren