Vom Ankommen zum Einkommen

Der Meerbuscher Unternehmer Patrick Treutlein hat einen Flüchtling aus Iran und einen aus Afghanistan als Auszubildende eingestellt. Bei einer Infoveranstaltung der Arbeitsagentur berichtete er jetzt von seinen Erfahrungen.

Der Meerbuscher Unternehmer Patrick Treutlein vereint offenbar die Qualitäten des Visionärs mit denen des Machers. Vor Monaten stellte er zunächst einen Flüchtling aus dem Iran und Wochen später einen Afghanen als Auszubildende ein. “Ich habe das nicht nur als Chance, sondern auch als Verpflichtung gesehen, sagte Treutlein dazu.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren