Bauhof: Neue Suche nach Investor

Die Planungspolitiker wollen mit einer neuen Ausschreibung mehr Erfolg haben.

Auf dem Gelände des ehemaligen Bauhofs an der Moerser Straße in Büderich werden wohl nicht vorübergehend Flüchtlingsunterkünfte errichtet. Wie unsere Zeitung erfuhr, sollen sich die Politiker im nicht-öffentlichen Teil des Planungsausschusses einvernehmlich darauf geeinigt haben, sich erneut auf die Suche nach einem Investor zu machen, der auf dem rund 7000 Quadratmeter großen städtischen Gelände Wohnbauten errichtet, darunter auch Sozialwohnungen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren