Einbruch in Schreinerei – Beute bestand aus Elektrowerkzeugen

Büderich. Ungebetene Gäste hatte eine Schreinerei in Büderich. In der Zeit von Sonntag (22.11.), 17:15 Uhr, bis Montag (23.11.), 11:30 Uhr, drangen diese gewaltsam in die Halle an der Römerstraße ein. Hebelspuren an einem Fenster zeugen von der Arbeitsweise der Einbrecher. Abgesehen hatten sie es auf diverse Elektrowerkzeuge, wie Akkuschrauber, Sägen, Schlagbohrmaschinen und Fräsen unterschiedlicher Hersteller.

Zeugen, die im Tatortbereich verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, die Kripo Meerbusch unter Telefonnummer 02131 3000 zu informieren.

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren