Handball: TD-Damen rücken auf Platz vier vor

Die Handballerinnen von Treudeutsch sind nach dem dritten Sieg in Folge oben auf: Deutlich mit 31:22 (15:12) setzte sich der Oberligist aus Lank am Dienstagabend in einem vorgezogenen Spiel bei Mettmann-Sport durch, schraubte seinen Punktestand auf 10:6 und kletterte auf Rang vier. Trainer Michael Cisik wollte den Erfolg aber nicht überbewerten, weil seinen Schützlingen eine allenfalls durchschnittliche Leistung reichte, um sich hochverdient durchzusetzen. “Ob wir den Tabellenplatz halten können, das wird sich erst in den kommenden Wochen zeigen mit den Spielen gegen die Topteams”, sagt Cisik.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren