Hospizbewegung sucht männliche Ehrenamtler

Der Verein “Hospizbewegung Meerbusch” sucht männliche ehrenamtliche Mitarbeiter, die bereit sind, Meerbuscher Bürger in häuslicher Umgebung, in der Altenpflegeeinrichtung oder im Krankenhaus zu besuchen und auf ihrem letzten Weg zu begleiten.

Die Vorbereitung in einem Ausbildungskursus inklusive Praktikum von rund 120 Stunden beginnt am 16. Januar, endet im Juli 2016 und findet in den Abendstunden sowie an den Wochenenden statt. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wohl aber die Bereitschaft, sich mit Krankheit und Sterben, Tod und Trauer auseinander zu setzen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren