Lufthansa zieht den lauten A340 aus Düsseldorf ab

Beim Linienflug nach New York wird künftig der A330 eingesetzt.

An diesem Flugzeug entzündete sich manche Diskussion in Meerbusch: Der Airbus A340-300, den die Lufthansa knapp fünf Jahre lang auf ihrem täglichen Flug nach New York eingesetzt hat, hat den Flughafen Düsseldorf für immer verlassen. „Mit der Umstellung auf den Winterflugplan wird die Strecke nun von dem moderneren Airbus A330 bedient“, erklärte Lufthansa-Sprecher Florian Gränzdörffer.

>>>weiterlesen

****************************************************

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren