Süßer runder Geburtstag

Vor fünf Jahren starteten Ute Dormis und Gabriela Glauner ein ungewöhnliches Projekt: Ein Café samt Goldschmiede. Am Samstag wird mit Blattgold gefeiert.

Ob das Leben einen Plan für Ute Dormis und Gabriela Glauner bereithielt, oder ob es schlicht Zufall war, als sich die beiden Frauen vor sieben Jahren bei einem Salsa-Tanzkursus in Düsseldorf kennen lernten, ist ungewiss. Sicher aber ist, dass es ohne dieses Zusammentreffen an der Hauptstraße in Lank etwas trister wäre. Vor fünf Jahren starteten sie dort mit ihrer Idee: handgefertigte Kreationen unter einem Dach zu verkaufen. Glauner erstellt als Goldschmiedin Unikate, Dormis führt unter dem Namen “Löffelgold” ein Café, dessen Torten längst auch über die Grenzen Lanks hinaus berühmt sind.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren