Wo der Nikolaus sich verzaubern lässt

Wo der Nikolaus sich verzaubern lässt

nikolausmarkt-lank
Freuen sich auf den Nikolausmarkt: Markus Kitz (Werbegemeinschaft Rund um Lank-Latum), Franz Jürgens (Heimatkreis Lank-Latum), Alexandra Schellhorn (Stadtmarketing), Simona Libner (Werbegemeinschaft Rund um Lank-Latum), Gabi Pricken (Partnerschaft Meerbusch-Fouesnant), Herbert Zimmermann von den Sportvereinen und Lothar „ The Voice“ Großpietsch.

Wenn Kinderaugen strahlen, dann liegt das nicht nur an Zauberer Peter Voralik, der mit großen und kleinen Tricks die Kinder zum staunen bringt. Es liegt auch sicher nicht am Nikolaus und seinen süßen Geschenken, über die sich die Kinder freuen werden. Eher ist es der Weihnachtszauber, den große und kleine Weihnachtsfans auf dem Nikolausmarkt in Lank-Latum wieder erleben können.

Seit über 30 Jahren – und damit sicherlich einer der ältesten Nikolausmärkte von Meerbusch – lockt der Nikolausmarkt immer schon Besucher aus Nah und Fern in den historischen Ortskern, der im Lichterglanz der Weihnachtsbuden und Duft von Glühwein und heißen Waffeln eine Atmosphäre schafft, die dem Begriff Weihnachtszauber eine fast schon magische Bedeutung geben.

 

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren