3:0 – OTV-Volleyballer beenden Niederlagenserie

Osterather gehen als Dritter in die Winterpause.

Dieser Sieg wirkt wie eine Befreiung und ist vor der Winterpause eminent wichtig fürs Selbstbewusstsein: Die Volleyballer des TV Osterath setzen sich nach drei Niederlagen in Folge mit 3:0 (25:23, 25:22, 25:23) gegen den VSC Grevenbroich durch und verteidigen Platz drei mit acht Zählern Rückstand zum Tabellenführer und einem zum Zweiten. Sie haben nun in der Rückrunde immer noch alle Möglichkeiten, oben anzugreifen.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren