Ab heute wieder freie Fahrt im Kaarster Kreuz

Die A 57 ist rund um Neuss baustellenfrei. Jetzt sind die Abschnitte zwischen dem Kreuz Meerbusch und Krefeld-Oppum an der Reihe.

Gestern Morgen wurde noch gefegt – mitten auf der Autobahn. Nachmittags verschwand das letzte Baustellenschild neben der Piste, spätestens heute Mittag werden alle Absperrbaken eingesammelt sein. Drei Wochen vor dem verabredeten Termin beendet der Landesbetrieb Straßen NRW die Bauarbeiten an der A 57 im Autobahnkreuz Kaarst. Ohne Tempobegrenzung und auf sechs Spuren darf der Verkehr danach über die querende A 52 hinwegrauschen. Die ist vierspurig – und wird es noch lange bleiben.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren