Die Konstante im Spiel des TSV

Abwehrchef Stefan Galster gehörte während der sensationellen Hinrunde zu den stärksten Akteuren des Oberligisten.

Diese Hinrunde wird Stefan Galster nicht so schnell vergessen. Der Innenverteidiger, der beim TSV Meerbusch nach Sami Purisevic und Florian Witte zu den dienstältesten Spielern gehört und bei dem Oberligisten schon seine sechste Spielzeit absolviert, hatte so richtig viel Spaß an der erfolgreichen ersten Saisonhälfte. Sie verlief für ihn persönlich glänzend, aber wichtiger noch: Auch das Team war überraschend erfolgreich und nach einer sensationellen Siegesserie sogar für eine Woche vor dem großen Aufstiegsfavoriten Wuppertaler SV Tabellenführer.

>>>weiterlesen

Über den Autor

Das könnte Sie auch interessieren